Wie ein Japaner seine blinde Ehefrau überraschte

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Jahrelang lebten Herr und Frau Kuroki glücklich und zufrieden zusammen mit ihren Kindern auf einem Bauernhof. Doch das japanische Ehepaar erlebte einen schweren Schicksalsschlag, als Frau Kuroki aufgrund einer schweren Diabetes ihr Augenlicht verlor. Voller Verzweiflung musste ihr Mann mitansehen, wie seine Frau immer depressiver wurde und nur mehr selten das Haus verließ.

Ihre Liebe wurde auf eine schwere Probe gestellt. Herr Kuroki überlegte lange, wie er seine Frau wieder zum Lächeln bringen konnte. Um das zu schaffen, hatte er eine unglaubliche aber faszinierende Idee.

Herr Kuroki wusste, dass seine Frau die Natur über alles liebte. Zwar konnte sie die Mutter Erde nicht mehr sehen, dafür hatte sie aber noch ihren Geruchssinn. Er entschloss sich, für seine Frau einen Blumengarten anzulegen. So begann er, Schritt für Schritt Blumen im heimischen Garten anzupflanzen. Innerhalb von 2 Jahren schaffte er es, dass im ganzen Garten ein riesiges Blumenmeer entstand, wo tausende pinke Shibazakura Blumen erblühten.

Der Duft der Blumen verbreitete sich auf dem ganzen Bauernhof. Langsam aber sicher kroch die Ehefrau wieder aus ihrem Schlupfloch hervor. Nach so langer Zeit der Hoffnungslosigkeit sollte sich der größte Wunsch des liebenden Ehemannes tatsächlich erfüllen. Durch den betörenden Duft der Blumen kehre die Lebensfreude seiner Frau wieder zurück und er sah seine große Liebe endlich wieder lachen.

Herr Kuroki zeigte den Menschen, dass es auf der Welt eine tiefgreifende Liebe gibt, die mit bloßem Auge oft nicht zu erkennen ist. Herr Kuroki fand einen bemerkenswerten Weg, sie wieder zum Strahlen zu bringen.

Mittlerweile entwickelte sich dieser außergewöhnliche Garten zu einem beliebten Ausflugsort. Tausende verliebte Paare und Touristen besuchen jedes Jahr diesen Ort, wo sie nicht nur ein wunderschönes Blumenparadies erwartet, sondern auch in jeder einzelnen Blume die Liebe von Herrn Kuroki für seine Frau spüren.

 

Einzelnachweise (abgerufen am 12.07.2016):
1. Sixx.at – Mann pflanzt seiner blinden Frau ein Blumenparadies
2. nur-positive-nachrichten.de – Zwei Jahre pflanzte ein Mann Blumen um seine blinde Frau glücklich zu machen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: