Ist materieller Reichtum das Wichtigste im Leben?

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Eines Tages wurde ein Wanderer von einem heftigen Wetterumschwung mit Sturm und Regen überrascht. Bis auf die Knochen durchnässt erspähte der junge Mann in der Ferne eine kleine Hütte, wo er Unterschlupf fand. Während die alte Hausherrin ihm eine heiße Suppe zu essen gab, trockneten seine Sachen über einem warmen Kaminofen. Die Hütte war sehr einfach eingerichtet, aber plötzlich erblickte er auf einem abgenutzten Regal eine Goldstatue, welche sehr wertvoll zu sein schien. Der Wanderer konnte seine Blicke nicht mehr davon abwenden und musste ständig zu dem Regal hinüberschauen. Als das Wetter wieder besser wurde und sich der junge Mann wieder auf den Weg machen wollte, hielt ihn plötzlich die alte Dame des Hauses zurück und entgegnete: „„Ich habe mitbekommen, dass du von der Goldstatue so angetan warst. Hier hast du sie.““

Foto von Leif Hansson

 
Die alte Frau reichte dem Wanderer ohne zu zaudern die wertvolle Skulptur. Der junge Mann konnte sein Glück gar nicht fassen, steckte die Goldstatue in seinen Rucksack und machte sich schnell davon, bevor es sich die Frau anders überlegen sollte. Ihm war bewusst, dass er sich mit dem Gold die kostbarsten und luxuriösesten Dinge kaufen konnte, welche er sich schon lange erträumt hatte. Die alte Frau winkte ihm fröhlich hinterher und verabschiedete sich mit einem Lächeln.

Eine Woche später kam der junge Mann aber wieder zurück und überreichte der alten Frau die goldene Statue. Beschämt blickte er der Frau in die Augen und sagte: „“Ich habe die Statue schätzen lassen, sie ist wirklich von unfassbar großem Wert. Aber dann fing ich an nachzudenken. Ich will dir diese Goldstatue zurückgeben in der Hoffnung, dass du mir dafür etwas viel Wertvolleres schenken kannst. Bitte gib mir etwas von dem, was es dir so einfach ermöglichte, mir diese Statue zu schenken. Denn ich glaube, dass man Lebensglück mit ganz anderen Dingen erreichen kann als mit materiellem Reichtum.““

Comments

  1. Reichtum ist nicht alles. Aber Wohlstand ermöglicht den Lebensunterhalt finanzieren und einige Sachen kaufen zu können, die man gerne möchte. Darüberhinaus kann man noch etwas tun, was man erleben möchte (Reisen,…).

    Erfolgreiche Leute haben die besseren Karten im Leben. Der Erfolg wird auch am Geld/Besitz gemessen.

    Lauda, Lugner 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: